Team

Fachgebiet Abwassertechnik

Peter Kuhn M.Eng

Aufgabenbereich

Phosphor-Recycling aus Klärschlamm und Klärschlammasche

Kontakt

work +49 6151 16-20317

Work L5|01 205
Franziska-Braun-Straße 7
64287 Darmstadt

Auf Anfrage

Hier finden Sie die angebotenen Abschlussarbeiten.

Außerdem:

Betreuung theoretischer und praktischer Arbeiten auf Anfrage.

  • Schwermetallentfernung aus sauren und alkalischen Lösemitteln

Seit November 2020

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut IWAR

Mai 2019 – Oktober 2020

Strategischer Produktentwickler bei der Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

November 2018 – April 2019

Masterand bei der Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

  • Thema: Qualitätssicherung im Phosphor-Recycling; Produktion von Düngemitteln aus Klärschlammasche

Oktober 2016 – April 2019

Studium Master of Engineering Bio- und Umwelttechnik an der Hochschule RheinMain

März 2016 – September 2016

Bachelorand bei der Hugo Petersen GmbH

  • Thema: Wertstoffgewinnung auf Fluorbasis aus industriellen den Abgasen

2013 – 2016

Studium Bachelor of Engineering Umwelttechnik an der Hochschule RheinMain

  • nebenberuflichen Tätigkeit: Laborant beim SGS Institut Fresenius

bis 2011

Ausbildung zum staatlich geprüften Chemisch-technischen Assistenten

RePhoRM

RePhoRM – Regionales Phosphorrecycling im Rhein-Main-Gebiet unter Berücksichtigung industrieller und agrarischer Stoffkreisläufe.

Das Kooperationsprojekt ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Förderprogramms „Forschung für Nachhaltige Entwicklung (FONA3)“ gefördertes Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zum Thema „Regionales Phosphor-Recycling (RePhoR)".

Homepage