Nachhaltigkeitsbewertung

Lichtwiese

Nachhaltigkeitsbewertung

Die Forschung der Gruppe Nachhaltigkeitsbewertung beruht insbesondere auf den methodischen Ansätzen des Life Cycle Assessment, der Stoffstromanalyse und der Szenarioanalyse.

In mehreren aktuellen Projekten zur Ressourceneffizienz in der Produktion/Digitalisierung beschäftigen wir uns mit lebenszyklusbasierten Analysen der eingesetzten energetischen und stofflichen Ressourcen in industriellen Produktionsprozessen und Produktionsnetzwerken. Die Untersuchung der Ressourceneffizienz steht ebenso im Fokus von Forschungsprojekten zu Low Carbon Technologies. Hier werden zukünftige Energietechnologien hinsichtlich der eingesetzten energetischen und stofflichen Ressourcen (kritische Rohstoffe) sowie hinsichtlich ihrer Umweltwirkungen auf Erzeuger- und Nutzerseite analysiert. Weiterhin befassen wir uns mit Forschungsprojekten zur Erfassung und Bewertung von Rohstofflagern im Bausektor als Beitrag zum Urban Mining sowie mit der ökologischen Bewertung und der Erarbeitung energieeffizienter Lösungen für zukünftige Wohnquartierskonzepte. Im Kontext der Untersuchung des Ressourcenverbrauchs sind wir zudem an Forschungsprojekten zur Nachhaltigkeitsbewertung von Wasserinfrastrukturen beteiligt und unterstützen durch lebenszyklusbasierte Analysen die Entscheidungsfindung im Bereich der Einsparung der Ressource Wasser sowie der Untersuchung unterschiedlicher Stoffflüsse wie Phosphor und Stickstoff.

Mitarbeiter der AG

Name

group leader

group leader