18. Ökobilanzwerkstatt vom 27. bis 29.09.2023 in Darmstadt

04.04.2023

Unter dem Motto „Neue Trends aus Life Cycle Assessment & quantitativer Nachhaltigkeitsbewertung“ findet die 18. Ökobilanzwerkstatt (ÖBW) vom 27. bis 29. September 2023 in Darmstadt statt. Dieses Jahr wird sich die langjährige Schirmherrin der ÖBW und Leiterin des Fachgebietes SuR, Frau Prof. Dr. rer nat. Liselotte Schebek, aufgrund ihres Ruhestands verabschieden und die Veranstaltung an Frau Dr. Vanessa Zeller übergeben.

Die Ökobilanzwerkstatt (ÖBW) ist eine Veranstaltung für Early Career Researcher, die auf dem Gebiet der Lebenszyklusanalyse (Ökobilanz, Life Cycle Assessment, LCA) forschen oder die Methodik für angewandte Fragestellungen einsetzen. Die Plattform bietet den Teilnehmer:innen ein Forum für die Diskussion ihrer (Doktor)-Arbeiten, für Netzwerkbildung und für den persönlichen Erfahrungsaustausch.

Auf der ÖBW halten alle Teilnehmer:innen Vorträge oder präsentieren Poster und es wird genügend Raum gegeben, um die wissenschaftlichen Arbeiten mit dem Fachpublikum zu diskutieren. Um an der ÖBW teilzunehmen, können interessierte Wissenschaftler:innen bis zum 30. Juni 2023 einen Abstract zu ihren aktuellen LCA Forschungsthemen und Fragestellungen einreichen. Die eingegangenen Beiträge werden zu Sessions mit verschiedenen Themenschwerpunkten zusammengestellt. Die ÖBW wird eingerahmt durch Vorträge von Senior Scientist zu diversen aktuellen Themen aus der quantitativen Nachhaltigkeits-bewertung.

Weitere Informationen zur 18. Ökobilanzwerkstatt sowie zur Anmeldung finden Sie hier.

Ansprechpartnerin für die ÖBW 2023: Dr. Sc. Vanessa Zeller