IWAR-Vortragsreihe ein voller Erfolg

Über 100 Teilnehmer in digitaler Ringvorlesung des Instituts IWAR

10.05.2021

Vortrag von Prof. Dr.-Ing. T.G. Schmitt (TU Kaiserslautern) zum aktuellen Diskurs in der Regenwasserbewirtschaftung

Die IWAR-Vortragsreihe wird auch in diesem Semester sehr gut angenommen. Die jedes Semester stattfindende Vorlesung besteht aus wöchentlichen Vorträgen, für die jedes Fachgebiet des IWAR regelmäßig externe Referenten zu den aktuellsten Themengebieten aus der Umwelttechnik einlädt.

Bei dem am 03.05.2021 gehaltenen Vortrag von Prof. Dr.-Ing. T.G. Schmitt (TU Kaiserslautern) waren über 105 Teilnehmer anwesend. Der Titel lautete: „Das Arbeitsblatt DWA-A 102-2 – Emissionsbezogene Regelungen zur Bewirtschaftung von Regenwetterabflüssen und Einleitung in Oberflächengewässer“. Damit stellt die interdisziplinäre Vortragsreihe ein Gewinner der Online-Lehre dar, da nicht nur mehr Referenten eingeladen werden können, sondern auch mehr Studierende und externe HörerInnen an der öffentlichen Vortragsreihe teilnehmen können.

Die IWAR-Vortragsreihe wird vom IWAR-Förderverein gefördert und kann von Studenten als Seminar belegt werden (2 SWS , 13-K0-0006-vl, iSP, Prüfungsform: Mündlich).

Die Vortragreihe findet dieses Semester noch bis zum 12.07.2021 statt:

Wann? Jeden Montag: 16:30 – 18:00 Uhr

Hier geht es zum aktuellen Programm.

Falls Sie in unseren Verteiler für aktuelle Informationen zu öffentlichen Vorträgen und Veranstaltungen aufgenommen werden, möchten,