Aktuelles

headerbild_1

Aktuelles – Fachgebiet Abwassertechnik

  • 05.07.2017

    Oswald-Schulze Preis 2017

    kale_osaward

    Im Rahmen der 50. Essener Tagung für Wasser- und Abfallwirtschaft in Aachen wurde die Masterarbeit von Frau Sinem Kale mit dem 1. Preis der Oswald-Schulze-Stiftung ausgezeichnet. Die Masterarbeit trug den Titel „Minimierung der Deckschichtbildung bei der Ultrafiltration von anaerob behandeltem kommunalem Abwasser durch Erzeugung einer Wirbelschicht: Validierung und Optimierung des Prozesses im Labormaßstab“. Die Betreuung der Abschlussarbeit erfolgte durch Prof. Dr.-Ing. Peter Cornel und Dipl.-Ing. Bernhard Düppenbecker.

    Die Oswald-Schulze-Stiftung vergibt einmal jährlich den Oswald-Schulze-Preis für herausragende Diplom-/Masterarbeiten auf dem Gebiet der Abwasser- und Schlammbehandlung.

  • 02.05.2017

    SEMIZENTRAL als Teil der Hightech-Strategie der Bundesregierung

    Seit nun mehr als zehn Jahren verfolgt die Bundesregierung ihre Hightech-Strategie zur Förderung von Forschung und Entwicklung. Im Mittelpunkt dabei stehen sechs Zukunftsaufgaben: Digitale Wirtschaft und Gesellschaft, Nachhaltiges Wirtschaften und Energie, Innovative Arbeitswelt, Gesundes Leben, Intelligente Mobilität und Zivile Sicherheit. Im Rahmen einer aktuellen Konzeptvorstellung der Hightech-Strategie wurde das Projekt SEMIZENTRAL beispielhaft neben neun anderen Projekten kurz vorgestellt. Teil der Projektpräsentation ist auch ein Kurzfilm. Den Link finden sie hier.